Sanctuary of Truth pattaya

Das Heiligtum der Wahrheit ist vielleicht das kultigste Bauwerk in Pattaya. Die beeindruckende, 105 Meter hohe Halle auf der Landspitze nördlich von Wongamat Beach ist vollständig aus Teakholz geschnitzt und weltweit einzigartig. Weder Tempel noch Palast, obwohl sie wie eine Mischung aus beidem aussehen, wurden von einem örtlichen Wirtschaftsmagnaten beauftragt, als Ort der Wertschätzung.

Das Heiligtum ist ein Denkmal für thailändische Handwerkskunst

Mit seinen atemberaubend detaillierten Schnitzereien von Elefanten, Menschen und Szenen, Kreaturen und Gottheiten aus der Mythologie. Sie sind eine Hommage an und ein Spiegelbild der alten Vision von Erde, altem Wissen und östlicher Philosophie und schmücken jede einzelne Oberfläche - sowohl innerhalb als auch außerhalb - des Gebäudes. Sie sind auch ein Spiegelbild der flüchtigen Natur und der unaufhörlichen Arbeit des menschlichen Daseins, da kein Holz vor den Elementen behandelt oder geschützt wird, was bedeutet, dass ältere Teile nach und nach den Strapazen des Wetters und Klimas unterliegen und ersetzt werden müssen. Der Bau des Heiligtums, der 1981 begann, ist eine fortwährende und unendliche Aufgabe.

Eintritt und wie man das Sanctuary of Truth findet

Biegen Sie von der North Pattaya Road am Kreisverkehr rechts in die Naklua Road ab, bevor Sie zur Pattaya Beach Road gelangen. Biegen Sie links in die Naklua Soi 12 ab und fahren Sie rechts bis zum Ende. Der Eintritt beträgt 500 Baht für Erwachsene und 250 Baht für Kinder. Die Reiseleiter sind kostenlos, freundlich und sehr kompetent.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen

Schön, dass Sie fewo-pattaya.com besuchen. Natürlich kommen Sie nicht wegen der Werbung, aber so finanzieren wir unser Team! Bitte Deaktivieren Sie ihren Adblocker oder fügen eine Ausnahme hinzu Vielen Dank!

REFRESH