Informationen zum Aufenthalt im Königreich

Während des Vietnamkriegs lieferte das amerikanische Militär mit seinen Rest-and-recreation-Programmen starke Nachfrage. Die wirtschaftliche Entwicklung und Liberalisierung in Asien ermöglichte weiteres Wachstum, und die Möglichkeiten von Langstreckenflügen machte Thailand für Touristen aus Europa und Amerika erreichbar. Parallel dazu gab es immer eine auf Tourismusförderung ausgerichtete Politik der Regierung, die mit den Einnahmen aus dem Tourismus das Leistungsbilanzdefizit auszugleichen suchte. Im Jahr 2010 verzeichnete das Land 15.936.400 Ankünfte, davon etwas mehr als die Hälfte aus Asien und ein weiteres Viertel aus EuropaEs wurden 606.874 Deutsche, 90.026 Österreicher und 155.761 Schweizer gezählt. Die durchschnittliche Verweildauer betrug 9,66 Tage.

Der internationale Tourismus ist somit ein bedeutender Wirtschaftsfaktor für Thailand, die Einnahmen für 2006 wurden mit 487 Milliarden Baht angegeben. Die Sickerrate wird auf relativ niedrige 20 % geschätzt. Zusätzlich zum internationalen Tourismus gibt es auch lebhaften Binnentourismus; 2006 gab es bei 81 Millionen Ankünften Einnahmen von 356 Milliarden Baht. Auch immer mehr Residenten leben inzwischen in Thailand nicht zuletzt da das Auswandern immer beliebter wird und beleben den Immobilien Markt.

Die bedeutendsten Tourismusarten sind Erholungsreisen, Besichtigungsreisen, Geschäftsreisen und Sextourismus. Der größte Anteil des Massentourismus beschränkt sich auf Bangkok und einige Badeorte an der Küste wie Pattaya, Phuket, Krabi oder Ko Samui. Die negativen Auswirkungen des Massentourismus sind deshalb auf räumlich relativ kleine Gebiete beschränkt und nur in einigen Provinzen spürbar, treten allerdings dort umso geballter auf.

Thailand hat in Sachen Reisen so viel zu bieten. Nord, Süd oder Zentral, finden Sie auf fewo-pattaya,com und genießen Sie Ihren Urlaub. Fliegen Sie von Bangkok nach Phuket zu fantastischen Preise. Fliegen Sie von Bangkok nach Chiang Mai, um die nördliche Kultur und die Berge zu erleben,oder von Chiang Mai nach Bangkok für eine Städtereise und einen Ausflug. Die meisten Menschen, die nach Thailand reisen, glauben wahrscheinlich, dass Busse, Züge und Boote die einfachste Art sind, sich in Thailand fortzubewegen.

Aber in der Tat ist es viel einfacher, schneller und oftmals sogar billiger zu sehen, wie die besten Orte des Landes günstige Inlandsflüge in Thailand nehmen. Für Langstreckenreisen in hailand kann eine thailändische Inlandsflugsuche Wunder bewirken.

richt versichern im urlaub

Die medizinische Versorgung in Thailand mit der richtigen privaten Krankenversicherung ist generell sehr gut. Insbesondere in den großen Städten sowie den touristischen Hochburgen sind hervorragende private Krankenhäuser mit englisch- bzw. teilweise auch deutschsprachigem Personal zu finden. 

Auch manche staatlichen Kliniken genießen einen guten Ruf, wobei man sich möglichst vor einem anstehenden Krankenhausaufenthalt erkundigen sollte, welches hoch angesehen ist und welches man lieber meiden sollte.

Thailand liegt in Südostasien. Es grenzt an Myanmar, Laos, Kambodscha und Malaysia. Es bietet viele Sehenswürdigkeiten, ein tropisches Klima und ist noch dazu relativ preiswert, sicher und – dank eines gut ausgebauten öffentlichen Verkehrssystems – auch auf eigene Faust relativ einfach mit den richtigen Informationen zu bereisen.

information auswandern thailand

Thailand ist ganz klar ein Land, das an Attraktivität auf der ganzen Welt kaum überboten werden kann – zumindest wenn es darum geht, sich für eine längere Zeit dort aufzuhalten oder sogar zum vollständigen Auswandern. Grundlegend ist Thailand für jede Altersklasse hervorragend geeignet, wenn es darum geht, ohne großen finanziellen Aufwand dennoch ein überaus interessantes und vor allem angenehmes Leben führen zu können.

regionen aufteilung

In Thailand laden geographisch sechs Hauptregionen zu einer Rundreise durch das Land ein. Innerhalb der Regionen befinden sich die 76 Provinzen des Königreiches. Diese verteilen sich vom bergigen Norden mit Temperaturen um den Gefrierpunkt im Winter bis in den tropischen Süden mit seinen palmenbestandenen Stränden.

verwaltung gliederung provinz

Bangkok, die Hauptstadt des Königreiches Thailand ist keine Provinz, sondern eine Sonderverwaltungszone, ist aber hier als 77. Provinz aufgeführt, da sie auf der gleichen Ebene verwaltet wird, wie alle anderen Provinzen.

Die Provinzen werden in 5 Regionen zusammengefasst, Norden, Nordosten (meisten Isaan genannt), Zentralregion, Osten und der Süden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen

Schön, dass Sie fewo-pattaya.com besuchen. Natürlich kommen Sie nicht wegen der Werbung, aber so finanzieren wir unser Team! Bitte Deaktivieren Sie ihren Adblocker oder fügen eine Ausnahme hinzu Vielen Dank!

REFRESH